Thüringen braucht eine Task-Force Wald

Thüringen fehlt eine verbindliche, landesweite Waldstrategie, um die großflächigen Schäden durch Extremwettereignisse und Klimawandel zu beseitigen sowie eine klimaangepasste Aufforstung umzusetzen.

Die FDP-Fraktion fordert die Landesregierung deshalb auf, eine „Task-Force Wald“ zu bilden. Neben Experten aus verschiedenen Landesbehörden sollen dieser Arbeitsgruppe auch Vertreter der Waldbesitzer, der Holzwirtschaft und Spezialisten für die Waldgesundheit angehören. Das sagt der Landtagsabgeordnete Dirk Bergner, forstpolitischer Sprecher der FDP. Er nahm heute am forstpolitischen Forum in Erfurt teil.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Online-Petition Göltzschtalstraße jetzt mitzeichnen

Kommunalfinanzen und Bürokratieabbau Themen in Weida

Bodo Ramelow reist komfortabel