Senkung der Grunderwerbssteuer vorgeschlagen

In zweiter Lesung befasste sich der Thüringer Landtag in seiner Juli-Sitzung mit dem Kinderbaulandbonus. Im Vorschlag der CDU-Fraktion sieht die FDP jedoch keinen großen Durchbruch auf dem Weg zur Schaffung von Eigentum von jungen Familien. Die FDP sieht die Senkung der Grunderwerbssteuer als besten Weg zum Eigenheim. Thüringen sei hier Spitzensteuerland und nicht wettbewerbsfähig mit benachbarten Bundesländern.

Dirk Bergner kündigte an, dass die FDP dazu einen eigenen Antrag eingebracht hat, der nach der Sommerpause besprochen werden soll. Zum Antrag der CDU enthielten sich die Freien Demokraten.

Rede Dirk Bergners auf  Youtube anschauen

Mehr zum Thema, zu allem, was auch in der Mai-Sitzung des Thüringer Landtages besprochen wurde, lesen Sie hier.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Online-Petition Göltzschtalstraße jetzt mitzeichnen

Kommunalfinanzen und Bürokratieabbau Themen in Weida

Bodo Ramelow reist komfortabel